Tradition: Neujahrs-Anschießen

Neujahrs-Böllerschützen in Formation

Neujahrs-Anschießen  – seit mehr als 20 Jahren Tradition am Klosterberg

Seit nun mehr als 20 Jahren wird am Klosterberg durch kräftiges Böllern das neue Jahr willkommen geheißen. Am Neujahrstag treffen sich dort am Kreuz stets die Böllerschützen des Donau-Gaus in Tracht, um mit fünf Schuss in Folge und viel Lärm das neue Jahr anzuschießen.

Mehr Informationen:
Viel Lärm um gelebtes Brauchtum

Bildquellen

  • Tradition Neujahrs_Anschießen: admin